Happy Welthundetag!

Happy Welthundetag! 🐾 Den pelzigen Lieblingen wird heute international für ihre bedeutende Rolle in unseren Leben Aufmerksamkeit geschenkt.
Hunde sind nicht nur treue und liebevolle Haustiere, sondern retten auch Leben oder begleiten Menschen mit besonderen Bedürfnissen im Alltag. Hunde sind Alleskönner!
Die Anfänge des Hundes liegen ungefähr 15.000 bis 20.000 Jahre zurück. Wissenschaftler gehen davon aus, dass sich zu dieser Zeit die ersten Menschen mit dem Wolf anfreundeten. Aus dieser Bindung entwickelte sich nach und nach der Hund wie wir ihn heute kennen: Der beste Freund des Menschen. ♥️

In der Geschichte gibt es eine ganze Menge Hunde, die sich durch ihre außergewöhnlichen Storys einen Namen gemacht haben.
Kennt ihr beispielsweise den Rettungshund Barry? Er soll über 40 Menschen in den Walliser Alpen das Leben gerettet haben, deshalb wurde nach ihm sogar das Lawinenverschüttetensuchgerät „Barryvox“ benannt.

Es ist auf jeden Fall klar, dass Hunde für viele Menschen nicht mehr wegzudenken sind und oft nicht nur Haustiere, sondern feste Familienmitglieder sind! 🐶